Was ändert sich in 2015

Wir haben Ihnen hier einmal kurz die Änderungen für 2015 zusammen getragen. Dabei haben wir uns weitehendst auf den Versicherungsbereich beschränkt:

Pflegestärkungsgesetz

Ab dem 01, Januar 2015 wird das Pflegegeld und die anderen Leistungsbeträge um vier Prozent erhöht.

Berufstätige haben die Möglichkeit, sich bis zu zehn Tage lang vom Beruf freistellen zu lassen, um Angehörige zu pflegen.

In den Pflegestufen I – III können sich Pflegebedürftige einen zusätzlichen Betrag von 104,- Euro im Monat auszahlen lassen, zum Beispiel für Einkufshilfen oder Begleitung bei Arztbesuchen.

Für nötige Umbauten aufgrund der Pflegebedürfitgkeit gibt es ab 2015 bis zu 4.000,- Euro.

In Betrieben mit mehr als 25 Mitarbeitern haben einzelne Mitarbeiter die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit für einen Zeitraum von 24 Monaten deutlich zu reduzieren(bis auf 15 Wochenstunden). Zu dieser Zeit sind diese Arbeitnehmer unkündbar. Gehaltseinbußen, die dadurch entstehen können duch ein zinsloses Darlehen des Bundesamts für Familie und gesellschaftliche Aufgaben auszugleichen.

Bitte beachten Sie: Auch diese “Verbesserungen” sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Ein Pflegefall in der Familie kann einen 6-stelligen Schaden nach sich ziehen. Lassen Sie sich rechtzeitig beraten.

Sozialversicherungswerte

Die Sozialversicherungswerte für 2015 finden Sie hier.

Garantiezins in der Lebensversicherung

Der Garantiezins in der Lebensversicherung sinkt zum 01. Januar 2015 von 1,75% auf 1,25%

Dies wirkt sich zum einen auf die Ablaufwerte in der Lebens- und Rentenversicherung(private Altersvorsorge) aus, zum anderen aber auch auf die Risikoabsicherungen(Berufsunfähigkeitsversicherung, private Pflegeversicherung, Risikolebensversicherung).

Alternativ zur “klassischen” Anlage in der Rentenversicherung bieten wir Ihnen andere Möglichkeiten innerhalb der aus unserer Sicht konkurrenzlosen Altersversorgung.

Absetzbarkeit der “Rürup”-Rente

Die Beiträge zur so genannten Basisrente können im Jahr 2015 zu 80% als Sonderausgaben geltend gemacht werden.

Die passende Rürup- oder Basisrente finden wir für Sie. Vereinbaren Sie Ihren Termin.

Versicherungsmakler Wolfsburg


Mein Name ist Florian Rex und ich bin Versicherungsmakler aus Wolfsburg. Ich bin seit 2005 in der Versicherungsbranche tätig und seit 2009 als Versicherungsmakler im Interesse meiner Kunden unterwegs.

Mit dem Blog möchte ich Ihnen und Euch über interessante Dinge, Schäden, Infos zu Produkten und anderes aus meinem Büro berichten. Mit meinem RexCheck helfe ich meinen Kunden, im Bereich Ihrer Absicherung immer up2date und niemals unter- oder überversichert zu sein.


Folgen Sie mir auch auf Facebook!

Abonieren Sie auch meinen youtube Kanal, damit Sie auf dem Laufenden bleiben!

Versicherungsmakler Wolfsburg